JETZT BUCHEN – TRANSFORMATIONSWISSEN FÜR KLIMASCHUTZMANAGER – 3 Tagesseminar - nächster Termin 24. bis 26. April 2024

PROJEKT
Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit

(Verwaltung)

Worum ging's?


Herausforderung: 

Wie lässt sich eine Allianz abteilungsübergreifend und über die Verwaltung hinaus aufbauen, damit die Transformation hin zur nachhaltigen Stadt gelingen kann?

Aufgabe:

Aufbau einer "Klimaallianz" sowohl verwaltungsintern über Abteilungen hinweg als auch über die Verwaltung hinaus mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.


Wie viele Menschen waren beteiligt?

?

Budget: ? 

Spannendes zum Projekt:




Wie sind wir vorgegangen?


Aufbau querliegender Netzwerke

Um die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit überhaupt erst zu ermöglichen, mussten übergreifende Gremien aufgebaut, bespielt und moderiert werden.

Kommunikation:

Durch die gemeinsame Entwicklung einer Change-Story fanden sich alle Stakeholder im Aufbau der Allianz wieder und sahen ihre Interessen gewahrt.


Tool-Rollout:

Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit ist schwierig, vor allem auf der Arbeitsebene. Es gibt keine gemeinsame Ablagestruktur, keine einfachen Kommunikationswege und kein gemeinsam nutzbares Projektmanagement-Tool. Durch die Einführung des Kollaborationstools Stackfield (das auch die strengen Datenschutzrichtlinien einhält, da es in Deutschland gehostet wird), wurde die Zusammenarbeit erheblich erleichter.








412
Stadverwaltungen
3.219
Blindtext-Varianten
18
Blindtext-Varianten

Bildergalerie

Startschuss fiel im Münchner Rathaus im Juli 2023 | Fotocredit : @Equ:win